HR | EN | DE | IT | PL
Menu
Startseite » Veranstaltungen
Veranstaltungkalender 2020
Januar
03. Jan 2020. - 08. Jan 2020.
Božićno-novogodišnji turnir " Vodice Cup 2020."
25. Jan 2020.
Theatre Play - Leda
Februar
01. Feb 2020.
Winter-Biker-Meeting
03. Feb 2020. - 25. Feb 2020.
21. Feb 2020.
Comedy - Iskrica
April
13. Apr 2020.
18. Apr 2020. - 19. Apr 2020.
18. Apr 2020.
25. Apr 2020.
28. Apr 2020.
Mai
23. Mai 2020.
Juni
04. Jun 2020.
11. Jun 2020.
18. Jun 2020.
20. Jun 2020.
20. Jun 2020.
Premiere - Bez trećega
21. Jun 2020.
5. Handballturnier "Barba Ratko 2020"
25. Jun 2020.
28. Jun 2020.
Konzert "Unter dem Glockenturm" - Chor Lira
30. Jun 2020.
Juli
01. Jul 2020. - 06. Jul 2020.
02. Jul 2020.
08. Jul 2020.
09. Jul 2020.
09. Jul 2020.
10. Jul 2020.
12. Jul 2020.
14. Jul 2020.
14. Jul 2020.
15. Jul 2020.
Klapa Abend
16. Jul 2020.
16. Jul 2020.
Karmelfest
17. Jul 2020.
18. Jul 2020. - 19. Jul 2020.
22. Jul 2020.
23. Jul 2020.
23. Jul 2020.
25. Jul 2020.
Konzert "Unter dem Glockenturm" - Chor Lira - ABGESAGT
28. Jul 2020.
29. Jul 2020.
Klapa Abend
29. Jul 2020.
30. Jul 2020.
August
02. Aug 2020.
03. Aug 2020.
04. Aug 2020.
05. Aug 2020.
Klapa Abend - abgesagt
06. Aug 2020.
06. Aug 2020.
07. Aug 2020.
09. Aug 2020.
11. Aug 2020.
12. Aug 2020.
13. Aug 2020.
13. Aug 2020.
15. Aug 2020.
19. Aug 2020.
20. Aug 2020.
21. Aug 2020.
22. Aug 2020.
23. Aug 2020.
Konzert "Unter dem Glockenturm" - Chor Lira
25. Aug 2020.
25. Aug 2020.
26. Aug 2020.
Klapa Abend - ABGESAGT
27. Aug 2020.
Šaša i pulenta - ABGESAGT
27. Aug 2020.
29. Aug 2020.
30. Aug 2020.
Amateur Wasserballturnier
September
03. Sep 2020.
05. Sep 2020.
10. Sep 2020.
11. Sep 2020. - 13. Sep 2020.
Memorial Handballturnier - ABGESAGT
16. Sep 2020.
17. Sep 2020.
19. Sep 2020.
Regionale Majorettenmeisterschaft
19. Sep 2020.
Petanque-Turnier
19. Sep 2020.
4. Tanzabend - Vodice 2020
20. Sep 2020.
Theatre Play - Mein Königreich
24. Sep 2020.
Oktober
02. Okt 2020. - 04. Okt 2020.
Kreative Tage von Faust Vrančić
10. Okt 2020.
November
13. Nov 2020. - 15. Nov 2020.
Trg hrv. mučenika, Trg dr. F. Tuđmana, Obala V. Nazora, 21:00 h

Das Vodice Blasorchester kehrt dieses Jahr zu einer traditionellen Tour durch die Stadt zurück und hält kurz auf den Hauptplätzen der Stadt.

Vodice Blasorchester wurde 1926 gegründet und hatte sein erstes Konzert im Jahr 1928. Seitdem ist das Orchester mit großer Unterstützung von der Stadt aktiv. Es hat zahlreiche regionale Festivals gewonnen und hatte gute Platzierungen auf nationalen Festivals. Das Orchester hat zahlreiche Auszeichnungen für seine langjährige Arbeit erhalten.

23. 08. 2020.
Konzert "Unter dem Glockenturm" - Chor Lira
Obala Vladimira Nazora, 21:00 h

Das traditionelle Sommerkonzert des Vodice-Chores unter dem Glockenturm.

Trg Kneza Branimira, 21:00 h

Branimir Bubica war Mitglied der Teuta-Band und der "Nas Quatros" -Gruppe, mit der er zahlreiche konzertante Auftritte absolvierte. 2011 gründete er den "Sebenico" -Klaps, in dem er bis heute singt. Neben seiner Erfahrung als Filmemacher nimmt er auch sein eigenes Material auf und nimmt an renommierten Festivals teil.

Obala Matice Hrvatske, 21:00 h

Klapa Bunari aus Vodice ist ein hoch angesehenes Vokalensemble, das bei den nationalen Klapa-Festivals viele Preise gewonnen hat. Ihre einzigartige Aufführung gibt dem Publikum einen perfekten Einblick in den traditionellen A-Capella-Gesang, der in unserer Region angeboten wird.

Obala Vladimira Nazora, 21:00 h

Anita Valo und Meri Jaman - Musiker und Autoren, die Gründer der Band Meritas, sie haben mehrere Nominierungen für Musikpreise und sie sind die Gewinner des nationalen Diskographiepreises Porin als Bestätigung der Fähigkeiten für ihre ursprüngliche Arbeit. Ihre Konzerte unterstreichen deutlich die in ihren Liedern verborgene Kraft, aber auch die poetische, warme und intime, charakteristische Melancholie in einer aufregenden Veröffentlichung mit den Musikern, mit denen sie als Meritas konzertieren.

Obala Vladimira Nazora, 21:00 h

Tomislav Bralić und die klapa Intrade sind seit 1985 aktiv. In den letzten Jahren waren sie sicherlich unsere beliebtesten Künstler, die einzigartige Konzertspektakel in Sporthallen, Stadien und kontinuierlich in Europa aufführten. Sie begeisterten Amerika, Kanada und Australien auf den Tourneen des letzten Jahres, die aufgrund des großen Interesses des Publikums verlängert wurden. Klapa Intrade ist zu einem wichtigen Faktor im kroatischen Kulturkontext geworden und zeigt mit ihren Konzerten einen beneidenswerten Grad an musikalischer Reife durch eine breite Palette von Interpretationsleistungen. Tomislav Bralić, ein großartiger Sänger aus Bibinje, hat mit seinen Liedern und seiner Interpretation die letzten Jahre mit einer großartigen Reihe von Hits und Liedern geprägt, die in kurzer Zeit Kult geworden sind. Mit einer bestimmten Stimme eines mystischen Baritons, einer Stimme, die mit Wärme streichelt und mit Herzlichkeit erweicht, hat sie jahrelang die Herzen des Publikums erobert. Jedes Lied, das von Tomislav Bralić und der Klapa Intrade aufgeführt wird, hat eine besondere Kraft in Bezug auf Klang und Worte, eine ausgeprägte emotionale Ladung, die mit aufrichtiger Leichtigkeit auf die Herzen der Zuhörer übertragen wird. In den letzten Jahren haben sie auf Festivals für populäre Musik gespielt, wo sie aufgrund der spezifischen Interpretation des dalmatinischen Liedes durch Tomislav Bralić und die Klapa insgesamt schmeichelhafte Anerkennungen und Auszeichnungen erhalten haben.

Obala Vladimira Nazora, 21:00 h

Gelato Sisters ist ein attraktives weibliches Pin-up-Trio, das sich aus professionellen Sängern mit langjähriger Gesangserfahrung zusammensetzt  - Sanja Parmać, Neda Parmać und Jana Valdevit. Das Trio begann die Zusammenarbeit unter Berufung auf den Ausdruck der legendären Gruppe von Andrew-Schwestern. Swing-Standards wie "Boogie Woogie Buggle Boy" und "Mood" gehören bereits zum Standard ihres Repertoires, aber das Trio hörte hier nicht auf, sondern flirtete mit dem Sound weiblicher Gruppen der 50er und 60er Jahre. Ihr Repertoire umfasst auch Arrangements verschiedener ausländischer, sogar moderner und kroatischer Songs, die auf einem gemeinsamen Retro-Sound beruhen, der gleichzeitig sehr charmant, nostalgisch und fröhlich ist!

Obala Vladimira Nazora, 21:00 h

Die Top-Sänger und Publikumslieblinge Nera und Đani, begleitet von der Pianistin Gordana Pavić, bringen uns ein unvergessliches Konzert voller ewiger Melodien.

Trg hrv. mučenika, Trg dr. F. Tuđmana, Obala V. Nazora, 21:00 h

Vodice Blasorchester wurde 1926 gegründet und hatte sein erstes Konzert im Jahr 1928. Seitdem ist das Orchester mit großer Unterstützung von der Stadt aktiv. Es hat zahlreiche regionale Festivals gewonnen und hatte gute Platzierungen auf nationalen Festivals. Das Orchester hat zahlreiche Auszeichnungen für seine langjährige Arbeit erhalten

Obala Vladimira Nazora, 21:00 h

Hari präsentierte sich dem Publikum 1994 zum ersten Mal bei den Melodien des kroatischen Adria-Festivals mit dem Lied "Getanin", für das er den ersten Preis der Fachjury und den dritten Preis des Publikums gewann. Im selben Jahr veröffentlichte er sein Debütalbum "Rebel with a reason". Bis heute hat er insgesamt neun Studio- und drei Konzertalben mit drei Zusammenstellungen hinter sich. Zur gleichen Zeit signierte er als Autor einige der größten Hits von Oliver Dragojević, Doris Dragović, Vesna Ivić und anderen. Er bestätigt sich auch als konzertattraktiver Künstler, der mit der begleitenden Band sein Bestes auf der Bühne gibt, unabhängig davon, ob er in kleineren Clubräumen oder in großen Hallen spielt.

Trg Kneza Branimira, 21:00 h

Tate Romanova ist eine Drive-Pop-Band aus Split. Sie kamen letzten Sommer zusammen und begannen an den ersten Songs zu arbeiten. Anfang Juni 2019 veröffentlichten sie ihre erste Single. Ende 2019 unterzeichneten sie einen Exklusivvertrag mit Croatia Records, und das Album wird im Herbst presentiert.

Trg Kneza Branimira, 21:00 h

Sara Renar ist eine Musikerin aus Zagreb und ihr Musikstil kann als experimenteller Indie-Pop beschrieben werden, der subtile Melodien mit elektronischen und theatralischen Elementen kombiniert. Sie hat mehrere regionale Preise für ihre Musik- und Live-Auftritte gewonnen (Porin, Poezika, Kantfest, RockOff) und bis jetzt drei Studioalben aufgenommen.

29. 07. 2020.
Klapa Abend
Obala Matice hrvatske, Obala Juričev Ive Cota, 21:00h
Trg hrv. mučenika, Trg dr. F. Tuđmana, Obala V. Nazora, 21:00 h

Das Vodice Blasorchester kehrt dieses Jahr zu einer traditionellen Tour durch die Stadt zurück und hält kurz auf den Hauptplätzen der Stadt.

Vodice Blasorchester wurde 1926 gegründet und hatte sein erstes Konzert im Jahr 1928. Seitdem ist das Orchester mit großer Unterstützung von der Stadt aktiv. Es hat zahlreiche regionale Festivals gewonnen und hatte gute Platzierungen auf nationalen Festivals. Das Orchester hat zahlreiche Auszeichnungen für seine langjährige Arbeit erhalten.

 

Obala Vladimira Nazora, 21:00 h

Tedi Spalato ist ein Sänger der dalmatinischen Musik aus Split, Komponist, Instrumentalist, Musikproduzent und Gewinner von Porin. Er ist an weichen dalmatinischen Chansons mit intimen poetischen Texten zu erkennen. Die Kritiker beschreiben seine Musik als eine überzeugende Kombination aus klassischen dalmatinischen Liedern, Chansons, Jazz und Weltmusikelementen.

Trg Kneza Branimira, 21:00 h

Hot Shots ist eine Swing / Jazz / Bossa Nova-Band aus Split, Kroatien.

15. 07. 2020.
Klapa Abend
Obala Matice Hrvatske, 21:00 h
Obala V. Nazora, 21:00 h

Das Vodice Wind Orchestra hat sein traditionelles Sommerkonzert mit den größten Hits vorbereitet, die uns in die musikalische Zeitmaschine des 20. Jahrhunderts führen werden!

Trg Kneza Branimira, 21:00 h

Die Band wurde ganz zufällig im Sommer 2016 gegründet, als sich Mathias Bantle für einen Sommergitarrenkurs anmeldete. Bis dahin war er ein erfahrener Pianist und beschloss, seinen Sommer damit zu verbringen, aktiv Zigeuner-Jazzgitarre zu lernen. In der Zeit, in der sie zusammen spielten, hatten Mathias und Juraj Birin (Leiter des Sommergitarrenkurses) die Idee, ein Duo zu gründen, das Songs im Gypsy-Jazz-Stil aufführt. Das Duo wurde schließlich ein Trio und fungiert heute als Quintett mit zwei Gitarren, einer Bassgitarre und zwei Vocals. Die Band hat ihren Namen und ihre Mitglieder im Laufe der Zeit viele Male geändert. In den letzten zwei Jahren hieß die Band Šuk Cak, der neben dem Instrumentalpart auch den Gesangsteil des Repertoires mit Popsongs nach Art des Gypsy Jazz aufführt.

Trg hrv. mučenika, Trg dr. F. Tuđmana, Obala V. Nazora, 21:00 h

Das Vodice Blasorchester kehrt dieses Jahr zu einer traditionellen Tour durch die Stadt zurück und hält kurz auf den Hauptplätzen der Stadt.

Vodice Blasorchester wurde 1926 gegründet und hatte sein erstes Konzert im Jahr 1928. Seitdem ist das Orchester mit großer Unterstützung von der Stadt aktiv. Es hat zahlreiche regionale Festivals gewonnen und hatte gute Platzierungen auf nationalen Festivals. Das Orchester hat zahlreiche Auszeichnungen für seine langjährige Arbeit erhalten.

  • <